Pressespiegel

Ypsilos

Ypsilos
Zum Artikel in der PNP

MachtLos

Zum Artikel in der PNP

Der Geizige

Sommerfest

Sommertag

Aufführung
Nachbericht

Eure Paläste sind leer

Paläste

#about you and me

Nachbericht

Herrschaftszeiten

Fake or fact

Premiere
Nachbericht

Fake or fact

Dozierende
Das Interview mit M. Everding

Kollisionen

vielfältige Ausbildung

Der weiße Faden

Aufführung
Nachbericht

Exiles of hope

Theater

Invasion

Aufführung
Nachbericht

Abgeträumt

Bühnenkunst
Nachbericht

Die Bacchen

Nachbericht

Die Politiker

Nachbericht

Der Diener zweier Herren

Schauspielschule-Athanor-Passau schauspielpartitur
Nachbericht
Monte Christo-Reckoning
 
Maske
Nachbericht

Kahle Sängerin

Regieausbildung schauspielpartitur athanor akademie
Nachbericht
Passauer Neue Presse vom 08. Juli 2020
Passauer Neue Presse vom 16. Mai 2020
Passauer Neue Presse vom 4. Mai 2020
Passauer Neue Presse vom 22. Februar 2020
Athanor Passau
Passauer Neue Presse vom 21. Dezember 2019
Passauer Neue Presse vom 16. November 2019
Passauer Neue Presse vom 30. Oktober 2019
athanor_sebastian goller
Passauer Neue Presse vom 2. August 2019
aufführung murky blush
Passauer Neue Presse vom 15. Juli 2019
athanor_wahnsinn
Passauer neue Presse vom 29. Juni 2019
8 Frauen PNP
Passauer Neue Presse vom 12. Juni 2019
schauspielschule-romeo-julia
Passauer Neue Presse vom 22. Mai 2019
theaterstück-schauspielschule
Passauer Neue Presse vom 9. Mai 2019
schauspielschule-theateraufführung
Passauer Neue Presse vom 25. Februar 2019
Daniel Christensen – Bühnenwelt Selbstporträt

DIE DEUTSCHE BÜHNE 1/2018

“Der Einflüsterer im Tarnanzug”

Selbstporträt Daniel Christensen

Aus Henrik Ibsens gesellschaftskritischem „Der Volksfeind“ wurde in der Inszenierung von Hermann Schmidt-Rahmer am Schauspielhaus Bochum mit dokumentarischen Texten das explosive Gegenwartsstück „Volksverräter!!!“. Der von Daniel Christensen (Athanor Akademie Absolvent und Dozent) gespielte Provinzblatt-Redakteur Hofstadt ist in dieser Umschreibung des Klassikers eine zentrale Figur. Im Selbstporträt berichtet der Schauspieler von dieser neu entstandenen Rolle.

Unser Autor:

Daniel Christensen arbeitet als Schauspieler für Theater, Film und Fernsehen.

  • Geboren 1978 in Wasserburg am Inn
  •  Schauspielausbildung in der „Athanor Akademie für Darstellende Kunst“ Schauspielschule in Passau
  • Engagements am Landestheater Salzburg, am Theater in der Josefstadt Wien, am Schauspiel Frankfurt und dem Düsseldorfer Schauspielhaus
  • Gastengagements u.a. am Thalia Theater Hamburg, Schauspiel Hannover, Deutschen Theater Berlin
  • Zusammenarbeit mit Christoph Schlingensief, Dimiter Gotsche , Andreas Kriegenburg, Stephan Braunschweig, Peter Greenaway und Hermann Schmidt-Rahmer