Sebastian Goller
Akademieleiter-Dozent für Rollen- und Szenenstudium, Improvisation

Sebastian Goller wurde am 9.3.1976 in Pfarrkirchen geboren, legte dort sein Abitur ab und absolvierte von 1997 bis 2002 sein Schauspielstudium an der Athanor Akademie. Seit 2003 ist er dort als Dozent für Schauspiel und Regie tätig. Von 2007 bis 2012 war er Mitglied im Ensemble des Eggenfeldener Theaters an der Rott unter Intendant Mario Eick. Als freier Regisseur inszenierte er u.a. den „Watzmann“ in Viechtach und die aktuelle Produktion des Kulturmobils, „Unkraut“. Von 2015 bis 2017 war Sebastian Goller Leiter der Montessori Schule Eggenfelden. 2016 wurde sein Engagement für die Integration von Flüchtlingen mit dem Bayerischen Integrationspreis und dem Heimatpreis ausgezeichnet. Seit August 2019 leitet er die Athanor Akademie für Schauspiel und Regie. Sebastian Goller lebt mit seiner Familie im Rottal.

Kontakt bitte über das Studienmanagement

 

Achim Bieler
Stellvertretender Akademieleiter – Fachbereichsleitung Grundausbildung Regie –Dozent für Regie, Szenischer Unterricht

Achim Bieler wurde 1976 in Bayreuth geboren. Seine Ausbildung als Theater- und Filmregisseur hat er 2001 an der Athanor Akademie für Darstellende Kunst abgeschlossen und war dort im Anschluss bis 2014 als Dozent für Schauspiel und Regie in den Bereichen Theater und Film tätig.“>Von 2014 bis 2020 arbeitete er als Hausregisseur am DAS DA Theater in Aachen und als Dozent im Theaterpädagogischen Zentrum Aachen. 2019 und 2020 übernahm er die Leitung des Theaterpädagogischen Festivals in Aachen.  2020 kam er als Dozent und als stellvertretender Schulleiter an die Akademie zurück.In seiner Funktion als Dozent und Theaterpädagoge arbeitete er in Projekten der UNESCO-International Acting Workshops (Eugéne Ionesco), Shakespeare Festival Bukarest, Acting-School-Festival Chisinau und leitete Weiterbildungen in Kooperation mit der Katholischen Hochschule NRW. Er verwirklichte etliche Kurzfilmprojekte, Musikvideos und Animationsclips und kehrte für Inszenierungen an der Studiobühne Bayreuth immer wieder in seine Heimatstadt zurück. Musiktheater-, Konzert- und Multimedia-Projekte entstanden unter seiner Regie im Rahmen der Tage für Neue Musik (ensemble musica viva), Festival für Neue Musik und für das Europäische Klassik Festival Ruhr.

e: stellv.akademieleitung@athanor.de
p:TBA
Julia Seidl
Geschäftsführung
Julia Seidl wuchs in Eggenfelden auf und begann im Alter von 5 Jahren ihre Ballettausbildung an der Ballettschule Helga Hemala-Fischer. Seitdem ist sie begeistert von Theater und Musik und war von 2003 bis 2010 Mitglied des Ballettensembles des Theaters an der Rott. An der Universität Passau studierte sie Kulturwirtschaft und Betriebswirtschaftslehre und war anschließend unter anderem im Veranstaltungsmanagement am Gärtnerplatztheater, der Tollwood GmbH, den Carl Orff-Festspielen und bei MünchenMusik tätig. Als Projektmanagerin bei Orienthelfer e.V. war sie für Entwicklungs- und Nothilfeprojekte in Syrien und im Libanon zuständig, wobei sie vor allem Projekte im Bildungsbereich betreute, u.a. ein von der Bayerischen Staatsregierung finanziertes Pilotprojekt in der Berufsausbildung in Zusammenarbeit mit der bfz gGmbH. Seit 2020 ist sie für Finanzen, Personal und die organisatorische/administrative Leitung der Athanor Akademie verantwortlich. Frau Seidl ist gerade in Elternzeit.
Studienmanagement
Ulrike Bieler
Vita folgt
Studienmanagement

e: studienmanagement@athanor.de
p: +49 (0) 851 209 60 440
Ulrike Fischer
Marketing

Ulrike Fischer wuchs in Pocking auf, absolvierte das Gymnasium,  und hat (nach einer Ausbildung zur Tierarzthelferin und Bereiterin) nach ein paar Jahren ihre berufliche Perspektive im Marketing und  Grafikdesign entwickelt. Ein Studium zum Dipl. Eventmanagerin war die ideale Ergänzung in ihrem Berufsbild. Sie hat in diesen drei Bereichen für Werbeagentur Vögele (Schramberg) Sport Club für Touristik (Schramberg), Musik Meisinger (Burghausen), Haslinger Hof (Bad Füssing), die K&K Event Szene (Linz), die Tierschutzstiftung Sternenhof (Pocking) und zuletzt für den Naturpark Lüneburger Heide (Winsen) gearbeitet. Sie hat als Sängerin viele Jahre ihre künstlerische Leidenschaft ausgelebt und ist immer noch im Tierschutz engagiert.  Seit Oktober 2021 ist sie für das Marketing, Projekt- und Eventmanagement an der Akademie verantwortlich.

e:marketing@athanor.de
f: +49 (0) 176 4770 2460
Philipp Kosmieja
Personal und Finanzen
 
e: buchhaltung@athanor.de
p: +49 (0) 851 210 974 01
f: +49 (0) 851 209 674 05
Emily Williams
Werksstudentin
 
Emily Williams wurde 2001 in München geboren und absolvierte dort ihr Abitur. 2019 zog sie nach Passau und studiert dort European Studies. Von 2019 bis 2021 war sie Vorstandsmitglied eines Wohnheimfördervereins mit Schwerpunkt Public Relations und Social Media. Im Oktober 2021 fing sie an, an der Athanor Akademie als Assistentin in der Marketingabteilung zu arbeiten. Zwischenzeitlich verließ sie die Akademie für ein halbes Jahr und arbeitete in der Deutschen Zentrale für Tourismus in Mailand im Bereich Trade, Presse und Consumer. Seit Oktober 2022 ist sie wieder ein festes Mitglied in der Akademie.

e: assistenz.marketing@athanor.de
Dieter Stanowski
Vita folgt
Haustechnik:
e: hausverwaltung@athanor.de
p: +49 (0) 1520 917 40 27
Herbert Schwarzer
Hausmeister

Kontakt bitte über Dieter Stanowski
Herbert Schwarzer ist seit 2014 an der Akademie. Seit er in Rente ist, hat er zwar seine Arbeitszeit reduziert, wünscht sich aber lange fit zu bleiben, um weiterhin (Zitat) „Teil der Athanor Familie zu sein“. Er ist gelegentlich als Komparse im Bereich Film im Einsatz. Sein Hobby ist Fußball.